8 Jahre Mad Man's Magic Spielwaren Vertrieb GmbH

Mad Man’s Magic ist im Jahr 2000 aus der Idee heraus entstanden, einen kundenorientierten Großhandel aufzubauen, der sich zunächst ganz und gar auf ein spezielles Fantasy-Spielwaren Sortiment beschränkt und insbesondere auf die Bedürfnisse des Fachhandels eingeht. Durch langjährige Lieferantenkontakte, die sich bereits vor der Gründung des Großhandels entwickelten und ausgebaut wurden, sowie direktem Kontakt zum Facheinzelhandel, haben wir es geschafft, dem Bedarf nach einem preisgünstigen, zuverlässigen, versierten Großhändler gerecht zu werden.

Wie auch aus unserem Firmennamen ersichtlich, begann alles mit dem Sammelkartenspiel Magic the Gathering, das seinerzeit das erste am Markt etablierte Sammelkartenspiel war. Inzwischen ist der Bedarf an Sammelkartenspielen deutlich gestiegen und die Szene wächst ständig weiter, so dass wir seit der Gründung immer wieder unser Sortiment um Neuheiten erweitern. Mittlerweile sind wir einer der bekanntesten Großhändler in diesem Segment.

Es zeigte sich jedoch frühzeitig, dass nicht nur Bedarf im Sammelkartenspielbereich bestand, sondern auch das Standardsortiment eines jeden Fachhandels betroffen war. Wir erweiterten unser Angebot um viele Produkte aus dem Brett – und Kartenspielbereich. Inzwischen produzieren wir auch eigene Spiele und sind Distributor für namhafte Marken.

Im Jahr 2003 wurde Mad Man’s Magic zum Ausbildungsunternehmen. Nachdem unser erster Azubi seinen Abschluss erfolgreich zum Groß – und Außenhandelskaufmann abschloss, stellten wir im Jahr 2006 erneut einen Auszubildenden ein.

Trotz des rapiden Wachstums war auch für uns das Jahr 2005 eines der herausfordernsten Jahre. Im Zuge der schlechten Konjunktur mussten leider viele Händler aufgeben. Es war deutlich zu spüren, dass die Verbraucher sehr viel mehr auf Ihre Ausgaben achteten. Auch Preissenkungen und Sonderangebote unsererseits konnten nur einen Teil dieser Entwicklung auffangen.

2006 stabilisierte sich die Lage allmählich und wir konnten namhafte Unternehmen zu unserem Kundenstamm hinzugewinnen. Es gab Geschäftskontakte mit SuperRTL und dem ZDF, bezüglich des Vertriebs und der Entwicklung von Spielen.

Obwohl sich Mad Man’s Magic vergrößert hat, worüber wir uns sehr freuen, haben wir uns all das bewahrt, was uns seit der Gründung unseres Unternehmens begleitet hat. Kundenorientierte Arbeit, Zuverlässigkeit, Kundenfreundlichkeit, Flexibilität, ehrliche Beratung und Sinn und Verstand für das, was wir tatsächlich verkaufen: Spiele.

Christian Schwegler,
Gründer und Gesellschafter der Mad Man’s Magic Spielwarenvertrieb GmbH